• Malubakecake

Amaretto Marzipan Tortenbowl


Nährwerte (mit Amaretto)

338 Kcal - 18,8g KH - 19,7g EW - 14,6g Fett


Nährwerte (ohne Amaretto)

292 Kcal - 12,8g KH - 19,7g EW - 14,6g Fett









Zutaten:

  • 42g Malubakecake neutrale Backmischung

  • 150ml Mandeldrink ungesüßt

  • 20g Erythrit oder andere Süße (z.B. Flavsty Marzipan)

  • 1 EL (15ml) Amaretto alternativ 2-3 Trpf Bittermandelaroma

  • 100ml Wasser

  • 10g Vanillepuddingpulver

  • 50g Sojajoghurt ungesüßt

  • Süße nach Wahl (hier etwas Flavsty Vanille)

  • 15g zuckerfreies Marzipan

  • evtl.1-2Trpf Orangenaroma

Zubereitung:

Malubakecake neutrale Backmischung mit Erythrit, Amaretto (bzw. Bittermandelöl) und Mandeldrink zu einem Teig verrühren. Teig in eine Schale/tiefen Teller/kleine Auflaufform geben und den Kuchen entweder 5 min bei voller Leistung in der Mikrowelle oder bei 160°C Umluft im Ofen backen.

Kuchen kurz abkühlen lassen.

Währenddessen das Wasser mit dem Puddingpulver und der Süße in einem ÜTopf verrühren und kurz aufkochen. Topf vom Herd nehmen und den Sojajoghurt mit einem Scheebesen unterrühren. Die Puddingcreme auf den Kuchen geben und abkühlen lassen.

Das Marzipan evt. mit dem Orangenaroma verkneten und auf einer Silikonbackmatte oder zwischen Frischhaltefolie ausrollen und auf die Puddingcreme legen.

Tortenbowl bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern.

101 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen