• Malubakecake

Kürbis Apfelkuchen


Zutaten:

56g Malubakecake

220 Kürbis (hier Butternut)

100g Sojajoghurt

140ml Mandeldrink ungesüßt

Süße/Aroma nach Wahl (hier Flavsty Apfelkuchen mit Zimt)

etw. Zimt

1 Apfel

20g Erythrit/Xylit/Stevia o.ä.






Zubereitung:

Den Kürbis fein raspeln und mit den restlichen Zutaten außer dem Apfel gut vermischen.

Teig in eine kleine Form (hier 20er Springform) geben.

Den Apfel entkernen,ggf schälen und in kleine Stücke oder Spalten schneiden, mit dem Erythrit und etwas Zimt vermischen, auf dem Teig verteilen und leicht andrücken.

Den Kuchen nun bei 160°C ca. 40-45 min backen. Gegebenenfalls mit Alufolie abdecken damit die Äpfel nicht zu dunkel werden.



Nährwerte

411 Kcal - 36,8g KH - 27,1g EW - 13g Fett

149 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schupfnudelauflauf