• Malubakecake

mediterrane Zucchinirolle


Zutaten:

  • 56g Malubakecake neutrale Mischung

  • 200g fein geraspelte Zucchini

  • 100ml Wasser

  • 150g veganer Skyr/Quark

  • 10g Tomatenmark

  • 100g Cherrytomaten

  • 1/2 Frühlingszwiebel

  • 65g Räuchertofu

  • Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence, frischer Basilikum





Zubereitung:

Malubakecake neutrale Backmischung mit Zucchini und Wasser vermischen. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen. Die Masse auf eine (evtl. leicht gefettete) Silikonbackmatte geben und ca 5mm dick in eine rechteckige Form verstreichen. Den Teig nun bei 170°C Umluft 15 - 20 min backen bis der Teig am Rand leicht braun ist.

Währenddessen den veganen Skyr mit dem Tomatenmark und den Gewürzen verrühren. Tomaten und Räuchertofu in Scheiben, Frühlingszwiebel in feine Ringe und Basilikumblätter in feine Streifen schneiden.

Den Teig nun mit der Backmatte auf ein großes Brett stürzen und die Backmatte vorsichtig abziehen.

Tomatenskyr auf den Teig streichen - an einer kurzen Seite ca. 2cm Platz lassen - , mit Tomaten, Tofu, Frühlingszwiebel und Basilikum belegen. Nun den Teig von der kurzen, belegten Seite her vorsichtig aufrollen.




Nährwerte

491 Kcal - 17,5g KH - 47,6g EW - 21,7g Fett


Tipp:

Die Rolle ist sehr sättigend und reicht mit einer kleinen Beilage wie z.B. Salat für 2 Portionen.


134 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schupfnudelauflauf