• Malubakecake

Pflaumen Cheesecakebowl mit Streuseln


Zutaten:

  • 56g Malubakecake neutrale Mischung

  • 200g Magerquark oder veganen Skyr/Quark

  • 100ml Wasser

  • Süße/Aroma nach Wahl (hier Cheesecakeflavour)

  • 100g Pflaumen

  • 25g Erythrit

  • etwas Zimt

  • 20g Sojajoghurt





Zubereitung:

42g Malubakecake neutrale Backmischung mit Quark, Wasser und Süße/Aroma glattrühren. Teig in eine flache Schale/tiefen Teller geben.

Die Pflaumen entsteinen, in Achtel schneiden und auf dem Käsekuchenteig verteilen.

10g Erythrit und etwas Zimt auf die Pflaumen streuen.

Den Kuchen jetzt bei 160°C 20min im Ofen backen.

In der Zwischenzeit 14g Malubakecake neutrale Backmischung mit 15g Erythrit, Sojajoghurt und etwas Zimt zuerst mit einer Gabel vermischen und dann auf den vorgebackenen Kuchen bröseln.

Die Cheesecakebowl jetzt nochmal ca. 15 min bis zur gewünschten Bräune der Streusel im Ofen weiterbacken.

Cheesecake abkühlen lassen und am besten über Nacht kalt stellen.

Warm ist er aber auch ein wahrer Genuss ;-)



Nährwerte (vegan)

336 Kcal - 13,5g KH - 28,5g EW - 14g Fett


Nährwerte (vegetarisch)

344 Kcal - 21,5g KH - 40,1g EW - 7,4g Fett

248 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schupfnudelauflauf