• Malubakecake

Salted Caramel Peanut Brownie


Zutaten:

  • 56g Malubakecake neutrale Backmischung

  • 200ml Wasser/ alternativ Mandeldrink

  • 110ml Mandeldrink ungesüßt

  • 5g Backkakao

  • 10g Karamellpuddingpulver

  • 50g Sojajoghurt ungesüßt

  • 8g zuckerfreie Zartbitterschokolade (Schokofrankonia)

  • 10g Erdnüsse

  • etwas grobes Salz

  • Süße/Aroma nach Wahl




Zubereitung:

Malubakecake neutrale Backmischung mit Backkakao, Wasser und Süße/Aroma verrühren. Den Teig in eine rechteckige Form (kleine Auflaufform) geben und für 6 min in der Mikrowelle oder ca. 20 min bei 170°C Umluft backen.

Kuchen kurz abkühlen lassen, vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und komplett abkühlen lassen.

Währenddessen 100ml Mandeldrink mit Karamellpuddingpulver, Süße/Aroma und einer Prise Salz in einem Topf verrühren und unter Rühren aufkochen. Nun den Sojajoghurt unterrühren und den Pudding etwas abkühlen lassen bevor er denn auf den Schokoboden gestrichen wird.

Etwas grobes Salz und die evtl. grob gehackten Erdnüsse auf die Karamellschicht streuen.

Die zuckerfreie Schokolade grob hacken und entweder direkt auf die Schnitte streuen oder zusammen mit 10ml Mandeldrink in der Mikrowelle oder einem Wasserbad schmelzen und über den Kuchen geben.


Nährwerte

392 Kcal - 18,6g KH - 26,1g EW -19,4 g Fett

256 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen