• Malubakecake

XXL Dominosteine


Nährwerte pro Stk. (bei 8 Stk.)

61 Kcal - 3,9g KH - 3,5g EW - 2,8g Fett


Zutaten:

  • 56g Malubakecake neutrale Backmischung

  • 1/2-1 TL Lebkuchengewürz

  • 30g Erythrit o. a. Süßungsmittel nach Wahl

  • 200ml Mandeldrink ungesüßt

  • 2-3 Saftorangen od. 200ml O-Saft

  • 8g Agartine

  • 25g zuckerfreies Marzipan

  • 10g Backkakao o. zuckerfeie Sckololade



Zubereitung:

Malubakecake neutrale Backmischung mit Erythrit, Lebkuchengewürz und Mandeldrink verrühren. Den Teig entweder in 8 Silikonfömchen (hier Silikonmuffinblech von Backefix) oder andere kleine Silikonförmchen geben und ca.10 min bei 160°C Umluft im Backofen backen und etwas auskühlen lassen.

Die Saftorangen auspressen und ca. 200ml abmessen. Den Saft mit der Agartine und evtl. Süße nach Wahl im Topf verrühren, aufkochen und auf dem Kuchenteig verteilen.

Die Form kurz in den Kühlschrank stellen.

Währenddessen das Marzipan ausrollen und entweder in 8 Stücke schneiden oder mit Keksausstechern 8 Motive ausstechen. Marzipan auf das Orangengelee legen.

Den Backkakao mit wenig Wasser zu einer Schokosoße verrühren oder die Schokolade schmelzen und über dem Marzipan verteilen.


Tipp: Du kannst das Rezept auch in einer Auflaufform zubereiten und es als Kuchenbowl essen (würde dann etwas weniger Marzipan verwenden) oder im Anschluss dann 8 Stücke daraus schneiden.

124 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schupfnudelauflauf